Mütter

CD | Herman van Veen

13,22 Incl. BTW

Mütter – Herman van Veen und Edith Leerkes

Wenn meine Mutter
früher Geburtstag hatte
blühte stets der Flieder
ich fand das sehr besonders von ihr

Op voorraad

Artikelnummer: HHC1040 Categorieën: , Tags: , , , ,

Beschrijving

Für sie wirst du nie älter als elf
sie lieben dich mehr als sich selbst
Mütter

Auf der CD ‘Mütter’ von Herman van Veen und Edith Leerkes kann man ein paar ältere und vor allem einige ganz neue Lieder hören.
Herman singt nicht nur über seine eigene Mutter; das Album will auch eine Ode sein
an unsere Herkunft, wie sie uns prägt und womit wir verbunden bleiben.
Ein akustisches Album, aufgenommen in Studios in Italien und Holland.

Herman van Veen (1945) wuchs in Utrecht auf, und besuchte dort auch das Konservatorium. Sein Theaterdebut feierte er 1965 mit dem Soloprogramm Harlekijn (Niemands Knecht, niemands Herr). Seitdem reist er mit seinen Vorstellungen rund um die Welt.

Von seiner Hand erschienen bis heute einhundertachtzig CDs, ebensoviele Bücher, und um die fünfhundert Gemälde.

Sowohl für seine künstlerische Arbeit als auch für sein Engagement in Projekten für Frieden, Sicherheit und Verbundenheit ist er mehrfach ausgezeichnet worden. So ist er Träger vom ‘Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland’, ‘Ridder in de Orde van Oranje Nassau’ und ‘Ridder in de Orde van de Nederlandse Leeuw’, und hält ein Ehrendoktorat an der Freien Universität Brüssel.Vom Club of Budapest erhielt er den Planetary Consciousness Award. In Frankreich Le Grand Prix de l’Académie Charles Cros de Littérature Musicale. Und in Cuxhaven, im Juni 2021, den Joachim-Ringelnatz-Literatur-Preis.

Herman ist Vater von vier Kindern, der Stiefvater der Waisenente Alfred Jodokus Kwack, und Großvater von drei Enkeln.

———-

Seit Edith Leerkes sich als elfjähriges Mädchen in die Gitarre verliebte, hat sie kaum etwas anderes mehr getan als Gitarre zu spielen. Edith studierte in den Niederlanden bei Louis Gall und in Spanien bei Ernesto Bitetti. Von 1981 an spielte sie in verschiedenen Ensembles, bevor sie 1987 ein Mitglied vom Amsterdam Guitar Trio wurde. Mit diesem Trio gab sie Konzerte in der ganzen Welt, unter anderem im Concertgebouw in Amsterdam, in der Carnegie Hall in New York, im Ambassador Auditorium in Los Angeles und in der Casals Hall in Tokio.

1992 spielte Edith mit dem Trio als Gast bei einer Reihe von Galakonzerten von Herman van Veen. Dies war der Beginn einer Zusammenarbeit, die dazu führte, dass sie 1997 vom Amsterdam Guitar Trio zu der Gruppe um Herman van Veen wechselte. Gemeinsam gründeten sie vor zehn Jahren das Herman van Veen Arts Center. Im Herzen vom Landgoed De Paltz, in der Nähe von Soest in Holland gibt es damit jetzt ein Kunstzentrum, das darstellende und bildende Kunst – besonders von jungen Menschen – zeigt.

Edith ist Mutter von zwei Kindern und Großmutter von zwei Enkeln.

Extra informatie

Gewicht 100 g
Afmetingen 142 × 124 × 10 mm
Artiest

Herman van Veen, Edith Leerkes

Doelgroep

Volwassenen

Drager

CD

Taal

Duits

Aantal disks/platen

1

EAN

8718503961217

Uitgeverij

Harlekijn Holland

Verschijningsjaar

2022

Andere suggesties…